Startseite News Seite 3

News


Reparaturtag: Brechen Repair Cafés den Rekord?

Schweiz – Am Samstag, 19. Oktober 2019, findet dank der Kooperation von zahlreichen Repair Cafés und dem Konsumentenschutz der vierte Schweizer Reparaturtag statt. Der Konsumentenschutz hofft, dass die 39 mitmachenden Repair Cafés gemeinsam den letztjährigen Rekord von 1800 reparierten Dingen übertreffen. Erstmalig findet der Schweizer Reparaturtag zeitgleich mit dem internationalen Repairday statt. Medienschaffende sind herzlich eingeladen, am Samstag das Repair Café in ihrer Nähe zu besuchen.

Weiterlesen


Indirekter Gegenvorschlag zur Fair-Preis-Initiative: Erster Schritt in die richtige Richtung

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats (WAK-N) hat heute die Fair-Preis-Initiative beraten und beim indirekten Gegenvorschlag des Bundesrats Nachbesserungen vorgenommen. Der Konsumentenschutz begrüsst diesen Schritt in die richtige Richtung. Allerdings ist der politische Wille, entschieden gegen die Hochpreisinsel Schweiz vorzugehen, noch zuwenig erkennbar. Dazu wäre etwa ein Verbot des Geoblockings nötig, was die Kommission knapp abgelehnt hat. Weiterlesen


Konsumentenschutz für Reparatur-Engagement ausgezeichnet

Die Allianz der Konsumentenschutzorganisationen hat von der Alpen-Initiative einen Preis für ihr Engagement für die Repararaturbewegung erhalten. Der Konsumentenschutz nahm den „Bergkristall“ freudig entgegen und widmet ihn mit einem grossen Dankeschön den Hunderten Reparatur-Engagierten der Schweiz.

Weiterlesen


Duopol in Sicht auf dem Schweizer Telekommarkt

Die Wettbewerbskommission WEKO genehmigt den Zusammenschluss von UPC und Sunrise. Dieser Entscheid ist absurd. Die WEKO sieht in der Fusion nicht nur kein Problem, nein, eine solche belebe vielmehr den Wettbewerb. Dabei stehen alle Zeichen auf Duopol im Telekommarkt: Es ist absehbar, dass nach einer Fusion der Dritte im Bunde, Salt, die beiden Telekomunternehmen Sunrise und Swisscom nicht mehr wirksam konkurrenzieren kann. Somit werden zwei grosse Player den Telekommarkt in der Schweiz untereinander gütlich aufteilen – wie dies bereits im Detailhandel der Fall ist.
Weiterlesen


Krankenkasse wechseln: So können Sie sparen

krankenkasse_logos_grosse_krankenkassen_gesundheitskosten_praemienDer Konsumentenschutz engagiert sich für tiefere Gesundheitskosten und hilft Ihnen, Ihre Krankenkasse zu wechseln. Die Krankenkassenprämien sind eine hohe Belastung für jedes Haushaltsbudget – Tendenz steigend. Nutzen Sie deshalb wenigstens Ihr persönliches Sparpotential aus.   Weiterlesen


Krankenkassenprämien steigen um durchschnittlich 0.2%

Bundesrat Berset hat soeben bekanntgegeben, dass die Krankenkassenprämien im kommenden Jahr durchschnittlich um nur 0.2% steigen werden. Diese erfreuliche Nachricht darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass weitere griffige Massnahmen zur Kostendämpfung dringend nötig sind. Nur so können die Gesundheitskosten nachhaltig stabilisiert oder sogar gesenkt werden. Weiterlesen


Für ein Datenschutzgesetz, das seinen Namen verdient

Am 24./25. September 2019 debattiert der Nationalrat über die überfällige Totalrevision des Datenschutzgesetzes. Aber: die Kommissionsmehrheit will mit seinem Gesetzesentwurf deutlich unter den Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung, ja sogar unter denjenigen des geltenden Gesetzes, das aus dem Jahr 1992 stammt, bleiben. Doch eine Digitalisierung, die nachhaltig ist und die dem fundamentalen Recht auf Privatsphäre Rechnung trägt, braucht klare Leitplanken durch das Datenschutzgesetz.

Weiterlesen


5 Fragen an den Arzt, um unnötige Behandlungen zu vermeiden

Bis zu 30% der medizinischen Massnahmen nützen nichts, können aber schaden. Um dies zu vermeiden, ist der Dialog zwischen Arzt und Patient entscheidend. Patienten sollten die richtigen Fragen stellen, um gemeinsam die der Situation angemessene Entscheidung zu treffen. Der Konsumentenschutz unterstützt Patienten dabei, indem er ihnen ein Kärtchen im Kreditkartenformat mit den wichtigsten 5 Fragen zur Verfügung stellt. Weiterlesen


Betty Bossi-Produktetest nach eigenem Rezept

Der Staubsauger-Test von Betty Bossi ist ziemlich dreist: Sechs kabellose Stab-Staubsauger hat das Unternehmen „getestet“ und – oh Wunder – das Siegermodell ist genau jenes, welches Betty Bossi zufällig in seinem Verkaufsshop führt. Die anderen Modelle? Niemand weiss es, denn namentlich genannt wird nur das Siegermodell. Der Konsumentenschutz hat Beschwerde bei der Lauterkeitskommission eingereicht, denn der „Test“ missachtet ziemlich alle Vorgaben an einen unabhängigen Produktetest. Weiterlesen


Ein guter Entscheid – die Holzdeklaration bleibt

Gestern haben Umwelt- und Konsumentenorganisationen eine Petition mit 12’000 Unterschriften eingereicht, heute hat der Ständerat einen guten Entscheid dazu gefällt: Auch in Zukunft soll die Holzdeklaration beibehalten werden. Die Konsumentinnen und Konsumenten erfahren weiterhin, woher das Holz stammt, das zu Möbeln verarbeitet wurde oder als Rohholz auf den Markt kommt. Zugleich wurde im Umweltschutzgesetz auch der Handel mit illegal geschlagenem Holz verboten.

Weiterlesen


Filtern nach Themen


Filtern nach Jahr

Filtern nach Schlagworten

Ratgeber

Miniratgeber: Nachhaltig konsumieren – reparieren, teilen, tauschen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Miniratgeber: Teilen statt besitzen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Miniratgeber: Umweltschonend einkaufen dank Ökobilanzen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Hosting von oriented.net