Startseite Themen Ernährung

Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung mit gesunden Lebensmitteln trägt wesentlich zum Wohlbefinden und zur Gesundheit bei. Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) zeigt, dass dies nicht nur eine Frage des Geldes ist und auch bei der Ernährung nicht alles Gold ist, was glänzt: Hinter gewieften Werbesprüchen können sich grosse Mengen Zucker verstecken.

Weiterlesen

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, kombiniert mit viel Bewegung, stellt das wichtigste Rezept dar, um gesund und vital zu bleiben. Der SKS ist es ein Anliegen, aufzuzeigen, dass eine gesunde Ernährung nicht gleichbedeutend mit hohen Ausgaben sein muss: Mit dem Ratgeber „Gut, gesund und günstig essen“ zeigen wir auf, dass es möglich ist, eine Familie oder eine Einzelperson kostengünstig, aber trotzdem gesund zu ernähren.

Gesund und äusserst günstig ist auch das Trinkwasser in der Schweiz. Weshalb also teures Mineralwasser kaufen, das weite Transportstrecken hinter sich hat und ökologisch fragwürdig ist? Immer wieder zu Diskussionen Anlass gibt die Frage, ob Trinkwasser in Restaurants etwas kosten darf und falls ja, wieviel angebracht ist.

Ein gesundes Mass an Misstrauen ist auch angesagt, wenn Chips, Bonbons, Frühstücksflocken oder Kinderriegel plötzlich den Eindruck erwecken, sie seien besonders gesund, weil sie Vitamine, Früchte, Milch oder zumindest keine Farbstoffe enthalten würden. Dies zeigt eine Marktuntersuchung der SKS sehr eindrücklich.

Unser Engagement – für Sie

  • Informationen zur richtigen Ernährung und zum geschickten Lebensmitteleinkauf finden Sie in unserem Web-Shop.
  • Zahlreiche nützliche Spartipps zum Einkaufen, Lagern und Verarbeiten von Lebensmitteln finden Sie auf unserem Merkblatt.
  • 15 Tipps für Ihren täglichen Einkauf, unter dem Motto „Gut, gesund und günstig“ sind auf diesem Merkblatt zusammen gefasst.
  • Trinkwasser ist dem Mineralwasser nicht nur ebenbürtig, sondern zum Teil auch überlegen – zumindest was den Preis, die Qualität und die Umweltbelastung angeht. Im Ratgeber „Trinkwasser, unser wichtigstes Lebensmittel“ erfahren Sie viel über die Trinkwasserqualität, die Wasserhärte, die Kontrolle und wo eine gewisse Vorsicht geboten ist.

 

Neuer Miniratgeber: Gesund kochen mit Öl und Fett

ernährung_lebensmittel_Oele_Fette_miniratgeber_ausschnittFrüher noch als gesundheitsschädigende Dickmacher verschrien, gelten Öle und Fette heute als wichtiger Grundbaustein für eine ausgewogene Ernährung. Die Stiftung für Konsumentenschutz hat daher wissenswerte Fakten und praktische Tipps zum energiereichsten Nährstoff im neuen Miniratgeber «Gesund kochen mit Öl und Fett» für Sie zusammengefasst. Er ist ab sofort im Shop erhältlich.

Weiterlesen

Alle Beiträge zum Thema

Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Ernährung' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

 

Die Stiftung für Konsumentenschutz ist für ihren Einsatz für die Konsumentenrechte auf die Unterstützung der Konsumenten angewiesen, denn sie ist eine unabhängige und effiziente Nichtregierungsorganisation.

Wenn Sie die Arbeit der SKS bei diesem Thema unterstützen möchten, wählen Sie unten die Höhe Ihrer Spende und bezahlen Sie online oder per Einzahlungsschein. Die Spende fliesst direkt in die Projektarbeit. Herzlichen Dank!

 
 
 
 
 
 



Vielen Dank für deine Teilnahme!

Auf Facebook teilen  

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Teilnehmen




Ratgeber

Ratgeber: Zucker – weniger ist mehr

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Miniratgeber: Gesund kochen mit Öl und Fett

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

E-Ratgeber (PDF): Gesund kochen mit Öl und Fett

Gönnerpreis: 3.50 CHF
Normalpreis: 7.50 CHF


Hosting von oriented.net