Startseite Konsumentenrechte Widerrufsrecht beim Online-Einkauf rückt näher

Widerrufsrecht beim Online-Einkauf rückt näher

Der Ständerat ist bei Fernabsatzgeschäften (Telefon- und Internetverträge) für die Einführung eines allgemeinen Widerrufsrechts von 14 Tagen. Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS), welche heute ihren 50. Gründungstag feiert, ist hoch erfreut ob diesem Geschenk für Konsumentinnen und Konsumenten, welches dem erheblichen Schutzbedürfnis beim Fernabsatz endlich Rechnung trägt.

Telefonwerbung ist heutzutage ein omnipräsentes Marketinginstrument, wobei Konsumentinnen und Konsumenten häufig gedrängt werden, per Telefon Verträge abzuschliessen. Die parlamentarische Initiative Bonhôte verlangt, die Telefonwerbung – entsprechend den Bestimmungen bei Haustürgeschäften – ebenfalls einem Widerrufsrecht zu unterwerfen. Die neue Regelung soll jedoch nicht nur Telefonverträge, sondern auch solche, welche via Internet abgeschlossen wurden, erfassen. Die Vorlage sieht zudem eine Widerrufsfrist von 14 Tagen vor, womit eine Harmonisierung mit dem geltenden Recht in Europa erreicht werden soll.

Der Ständerat hat dem Gesetzesentwurf heute zugestimmt und ist weitgehend den Anträgen des Bundesrates gefolgt. Einziger Wehrmutstropfen bleibt die Tatsache, dass der Ständerat lediglich eine absolute Verjährungsfrist von drei Monaten und 14 Tagen will und dem Antrag des Bundesrates, welcher eine Frist von einem Jahr und 14 Tagen vorschlägt, somit nicht gefolgt ist. Dies ist umso weniger verständlich, als dass diese Frist im grenzüberschreitenden Online-Handel in der EU bereits heute Gültigkeit hat.

Nach langem Ringen um Verbesserungen im Fernabsatzgeschäft darf sich die SKS an ihrem 50. Geburtstag über einen riesigen Erfolg freuen: „Für die Konsumentinnen und Konsumenten wird der Onlinehandel berechenbar, da viele bisher im Irrglauben waren, auch bei Internetbestellungen ein Rückgaberecht zu haben “, sagt Sara Stalder, Geschäftsleiterin der SKS.


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Es können keine Kommentare hinterlassen werden. Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.

Ratgeber

Ratgeber: Das ist Ihr gutes Recht

Gönnerpreis: 27.00 CHF
Normalpreis: 32.00 CHF

Miniratgeber: Jugendliche, Geld und Recht

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Miniratgeber: Vorsicht Betrug!

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF


Hosting von oriented.net