Startseite Beiträge verschlagwortet mit „Digitalisierung“

Digitalisierung


Digitaltag: Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung

Der Konsumentenschutz, die Digitale Gesellschaft und der Chaos Computer Club Schweiz (CCC-CH) demonstrieren am heutigen Digitaltag vereint an ihrem Stand an der Bahnhofstrasse in Zürich, wie, wo und in welchem Umfang den Besucherinnen und Besuchern im Internet heimlich oder offensichtlich persönliche Daten entlockt und verwertet werden. Weiterlesen


SwissID: Post verärgert Kunden

SwissIDWer sich bei der Post einloggen will, muss neu die sogenannte SwissID verwenden. Später sollen auch die SBB und weitere Anbieter dazukommen. Die beteiligten Unternehmen wollen so einen neuen Standard für eine schweizerische digitale Identität schaffen, was eigentlich Aufgabe des Bundes wäre. Bereits jetzt ärgern sich viele Kunden der Post über die SwissID – zu Recht.

Weiterlesen


Gericht bestätigt: Facebook verstösst gegen Datenschutzrecht

datenschutz_digitalisierungEinmal mehr hat sich die fortschrittliche deutsche Rechtsprechung alle Ehre gemacht: das Landgericht Berlin erklärt die Voreinstellungen von Facebook und gewisse Bestimmungen zu Nutzung und Datenschutz für rechtswidrig. Die Stiftung für Konsumentenschutz begrüsst dieses neuste Urteil in Sachen „Facebook gegen die Privatsphäre“. Weiterlesen


Tarifvergleich Internet – die besten Angebote

Elektronik-Netzwerk-angeschlossene KabelDer Konsumentenschutz vergleicht in Zusammenarbeit mit Dschungelkompass.ch das Preis-Leistungsverhältnis von Internetangeboten für den Heimgebrauch und veröffentlicht einen Tarifvergleich. Dabei zeigt sich, dass die Angebote, bei der die Internetverbindung über das Mobilfunknetz hergestellt wird, günstiger sind als die traditionellen Angebote über fest verlegte Leitungen (Kupferkabel oder Glasfasernetz bzw. Koaxialkabel bei Kabelnetzbetreibern). Zu beachten ist jedoch, dass die Verbindung über das Mobilfunknetz auch Nachteile hat. Zur Detailbeurteilung. Weiterlesen


Digitaltag: Appell der Kunden an die CEOs

Technology security and Internet safety and privacy issues with a human eye and digital binary code as surveillance of hackers or hacking from cyber criminals watching prohibited private access to web sites with firewalls.

Die Stiftung für Konsumentenschutz veröffentlicht am heutigen Digitaltag einen Appell an die Führungsliga der grossen Schweizer Unternehmen. Der Konsumentenschutz begrüsst grundsätzlich den Digitaltag. Er veranschaulicht den Menschen die Digitalisierung und die Wucht der Veränderungen der nächsten Jahre. Leider thematisieren die Organisatoren allerdings die Schattenseiten und Risiken der Digitalisierung nur sehr am Rand. Die Konsumentinnen und Konsumenten fordern deshalb die grossen Unternehmen auf, bei der Bekämpfung des exzessiven Datenhandels und der Cyberkriminalität und vor allem beim Daten- und Privatsphärenschutz aktiv Mitverantwortung zu übernehmen. Weiterlesen


Digitaltag: Appell für unsere Privatsphäre

Bullet-Digitaltag_300x300pxDie Schweiz mischt bezüglich Digitalisierung an der Weltspitze mit. Das soll auch so bleiben, meinen die grossen Schweizer Firmen. Und so findet heute unter gewaltigem medialen Getöse der erste Schweizer Digitaltag statt. Diese Initiative macht durchaus Sinn, denn viele Menschen wissen nicht, was «Digitalisierung» wirklich heisst und was sie für ihr künftiges Leben bedeutet. Vertrauen aufbauen bei den Konsumentinnen und Konsumenten – das ist das Gebot der Stunde. Weiterlesen


Big Data: Politische Manipulation mittels Targeting

Future woman with cyber technology eye panel conceptDer Begriff Targeting beschreibt die zielgerichtete Verbreitung von Werbeinhalten in den digitalen Welten. Die Sendung „Die Macht der Daten – Polit-Kampagnen im Netz“ des Wissensmagazin Einstein widmet sich vollumfänglich den Themen Targeting und Big Data. Weiterlesen


Facebook und Whatsapp: Millionenbusse wegen Täuschung

whatsapp_facebookFacebook wird von der EU-Kommission wegen unrichtiger oder irreführender Angaben gebüsst. Bei der Übernahme von Whatsapp hatte Facebook im Rahmen der Fusionskontrolle 2014 versichert, dass es zu einem automatischen Abgleich zwischen den Benutzerkonten gar nicht in der Lage sei. Facebook machte diese Angabe sowohl auf dem Anmeldeformular als auch in einer Antwort auf ein Auskunftsverlangen der Kommission. Weiterlesen


Datenschutz: Fitness Tracker mit erheblichen Schwachstellen

Man hands with watch and phone with app health on the screen

Die Fitness Tracker erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Einerseits hat sich die Technik enorm verbessert, andererseits nimmt das Gesundheitsbewusstsein weiter zu. Mit einem Fitness Tracker können Sie Ihre Laufstrecke, Leistung oder auch ihre Fortschritte festhalten. Solche Informationen sind natürlich nützlich, damit Sie ihr Training optimal anpassen können. Vielen Benutzern ist aber nicht bewusst, was mit den gesammelten Daten passiert. Weiterlesen


SwissID: Identitätsnachweis ist Staatsaufgabe

SwissIDDie SwissID, die ab heute für Unternehmen und Behörden zur Integration in ihre Weblösungen zur Verfügung steht, resultiert aus den Erfahrungen der Post mit ihrem erfolglosen Vorgängerprodukt, der SuisseID. Mit der SwissID schaffen Post und SBB Fakten, noch während das geplante  E-ID-Gesetz mitten in der Vernehmlassung steckt. Zwar bedient das Angebot des Joint Ventures der beiden Unternehmen ein dringendes Bedürfnis der Konsumentinnen und Konsumenten. Der digitale Identitätsnachweis ist jedoch eine Staatsaufgabe, deren Umsetzung der Bund in der Vergangenheit leider an die Privatwirtschaft delegierte. Es ist zu bezweifeln, dass profitorientierte Unternehmen wie Post und SBB  langfristig das für die SwissID nötige Vertrauen der Konsumenten gewinnen können. Auch ist schon bald mit Konkurrenzprodukten zu rechnen. Weiterlesen


Filtern nach Themen


Filtern nach Jahr

Filtern nach Schlagworten

Ratgeber

Ratgeber: Frühpensionierung

Gönnerpreis: 34.00 CHF
Normalpreis: 39.00 CHF

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 24.00 CHF
Normalpreis: 29.00 CHF

Ratgeber: Mehr als Filet und Steak

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF


Hosting von oriented.net