Startseite Schutzkonzept: Was gilt bei einem Restaurantbesuch?

Schutzkonzept: Was gilt bei einem Restaurantbesuch?

Web-RatgeberPer 11. Mai kehrt ein weiteres Stück Normalität zurück, in dem u.a. der Lockdown für Restaurants, Bars und Pubs ein Ende findet. Zusammen mit verschiedenen Bundesstellen hat die Gastrobranche ein Corona-Schutzkonzept erarbeitet. Neben der Einhaltung von Hygiene- und Sicherheitsvorkehren sind die Gastrobetriebe verpflichtet, die Kontaktdaten von mindestens einem Gast pro Tisch zu verlangen: Dies soll dem sogenannten „contact tracing“, der Rückverfolgung von Personenkontakten eines Infizierten, dienen, falls dies nötig würde (wenn z.B. eine Person des Servicepersonals positiv auf das Virus getestet würde). Anders als ursprünglich angekündigt, bleibt die Angabe der Kontaktdaten durch die Gäste aber freiwillig. Der Restaurantkunde kann demnach auf die Angabe seiner Daten verzichten, wenn er dies möchte. Der Bundesrat appelliert dennoch an die Eigenverantwortung und Solidärität der Restaurantgäste.

 

Wichtig ist, dass die Gastrobetriebe datenschutzrechtliche Vorgaben zwingend einhalten. So muss beispielsweise verhindert werden, dass die Daten zu anderen Zwecken verwendet werden, etwa für die Weitergabe/den Verkauf an Dritte oder die Verwendung der Daten zu eigenen Werbezwecken. Ebenfalls zentral ist, dass sämtliche Daten nach der vorgesehenen 14-tägigen Frist unwiderruflich gelöscht werden. Die Betriebe müssen dafür besorgt sein, dass es zu keinen missbräuchlichen Datenverwendungen, insbesondere Datendiebstählen von aussen, kommt. Und schliesslich muss sichergestellt sein, dass dem Konzept entsprechend nur die kantonsärztlichen Dienste Einsicht in die Daten erhalten.

 

Melden Sie uns über unsere Meldeplattform, wenn Sie feststellen, dass die Gastrobetriebe die Daten unsachgemäss handhaben oder missbräuchlich nutzen – wenn Sie etwa nach Ihrem Lokalbesuch eine Dankes- oder Werbe-SMS auf ihr Handy erhalten.

 

Meldeformular

 

Kostenlose Corona-Beratung
Zurück zur FAQ-Übersicht

Ratgeber

Webcam-Abdeckung (2-er Set)

Gönnerpreis: 6.90 CHF
Normalpreis: 7.90 CHF

Datenschutzhülle für Kredit- und Debitkarten mit RFID-Chip

Gönnerpreis: 3.00 CHF
Normalpreis: 4.50 CHF

Kombiset: 2-er Set Webcam-Abdeckungen plus 2 Datenschutzhüllen

Gönnerpreis: 10.90 CHF
Normalpreis: 12.90 CHF

Hosting von oriented.net