Startseite Themen Wucherzinsen bis über 22 Prozent

Wucherzinsen bis über 22 Prozent

Geschichten aus 50 Jahren SKS

Der Kleinkredittest der Stiftung für Konsumentenschutz brachte 1968 Zinssätze von über 22 Prozent an den Tag. Solche Wucherzinsen riefen unmittelbar die zuständigen kantonalen Aufsichtsämter auf den Plan.

Konsumkredit-Test_1968Gleichzeitig wies der Test auf die auf die drastischen gesetzlichen Lücken hin. Kleinkredite hatten in den 1960er-Jahren ihren anrüchigen Nimbus verloren, und das Leben auf Pump wurde mittlerweile nicht mehr tabuisiert. Langfristige Abzahlungsmodi für die Bezahlung von langlebigen Konsumgütern – beispielsweise für das neue Auto, die moderne Stereoanlage oder die grössere Tiefkühltruhe – waren gang und gäbe.

Weiterlesen

Die Kreditinstitute machten sich diesen Wandel zu Nutze und sahnten unerhörte Profite ab. Sie warben in Kleinannoncen was das Zeug hielt, versprachen in der Reklame den Himmel auf Erden und bekämpften dann jahrelang erfolgreich das Konsumkreditgesetz. Dieses trat erst 1993 in Kraft und vermochte den Kredithaien allerdings schliesslich die allerschärfsten Zähne zu ziehen.

Lesen Sie auch:
Mehr Wasser als Fleisch in der Büchse – und das Fleisch ist von niedrigster Qualität: der Ravioliskandal.


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema

Es wurden keine zugehörigen News gefunden.

Nützliches
Es wurden keine Dateien gefunden.

Ich mache an die SKS zum Thema 'Wucherzinsen bis über 22 Prozent' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

Die Stiftung für Konsumentenschutz ist für ihren Einsatz für die Konsumentenrechte auf die Unterstützung der Konsumenten angewiesen, denn sie ist eine unabhängige und effiziente Nichtregierungsorganisation.

Wenn Sie die Arbeit der SKS bei diesem Thema unterstützen möchten, wählen Sie unten die Höhe Ihrer Spende und bezahlen Sie online oder per Einzahlungsschein. Die Spende fliesst direkt in die Projektarbeit. Herzlichen Dank!

 
 
 
 
 
 
 



Vielen Dank für deine Teilnahme!

Auf Facebook teilen  

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Teilnehmen




Ratgeber

Ratgeber: Mehr als Filet und Steak

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF

Ratgeber: Was tun, wenn jemand stirbt

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF


Hosting von oriented.net