Startseite Themen Offener Brief: Versteckte Werbung bei Tamedia

Offener Brief: Versteckte Werbung bei Tamedia

Am 13. Mai druckte der Tages-Anzeiger und weitere Tamedia-Publikationen eine doppelseitige Swisscom-Werbung, getarnt als redaktioneller Beitrag. Der Werbetext ist zwar mit der Rubrikenbezeichnung „Sponsored“ deklariert und ganz unten rechts mit dem Logo der Swisscom und einem kleingedruckten Hinweis gekennzeichnet. Die Aufmachung als Doppelseite, das praktisch identische Layout, sowie die sachliche Tonalität der «Artikel» zeigen aber worum es wirklich geht: Den Lesern soll nicht auffallen, dass sie eine Werbeanzeige lesen.

Leserinnen und Leser erhalten den Eindruck, einen sachlich korrekten, ausgewogenen, relevanten Artikel vor sich zu haben, der den journalistischen Standards des Tages-Anzeigers entspricht. Auftraggeberin ist die Swisscom. Diese Täuschung muss das grösste Schweizer Telekom-Unternehmen viel Geld gekostet haben.

In der Folge hat der Konsumentenschutz zahlreiche Beschwerden zu dieser Form der versteckten Werbung erhalten. Eine Umfrage unter Passanten zeigte zudem, dass die meisten Personen die versteckte Werbung im Tages-Anzeiger nicht als solche wahrnehmen und viele mit der neuen Praxis der Tamedia nicht einverstanden sind.

Der Konsumentenschutz ist sich bewusst, dass Medienhäuser wegen Rückgängen von Abonnenten der Printausgaben und rückläufigen Inserate unter starkem finanziellen Druck stehen. Dies entbindet Verleger und Journalisten jedoch nicht von der Verantwortung, redaktionelle und werberische Texte strikte voneinander zu trennen. Tun sie dies nicht, nehmen sie in Kauf, dass die Leser das Vertrauen in diese Publikationen verlieren und keinen Grund mehr sehen, um für Journalismus zu zahlen.

In einem offenen Brief fordert der Konsumentenschutz das Verlagshaus Tamedia auf, auf Verschleierung von werberischen Texten zu verzichten und redaktionell aufbereitete Werbetexte deutlich als solche zu kennzeichnen.

Zum Offenen Brief an Tamedia AG

 


Das können Sie tun

💥Meldung machen
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches
Es wurden keine Dateien gefunden.

Ich mache an die SKS zum Thema 'Offener Brief: Versteckte Werbung bei Tamedia' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

Unsere Arbeit wird durch eine breite Gönnerschaft finanziert. Deshalb können wir uns jeden Tag völlig unabhängig und schlagkräftig für Ihre Interessen als Konsumentin oder Konsument einsetzen.

Unterstützen Sie jetzt unsere Arbeit mit einem Beitrag: wählen Sie unten die Spendenhöhe und bezahlen sie online oder mit Einzahlungsschein.

Herzlichen Dank!



Ratgeber

Kleber-Set

Gönnerpreis: 3.00 CHF
Normalpreis: 6.00 CHF

Hosting von oriented.net