Startseite Themen Neue Patienten- und Sterbeverfügung

Neue Patienten- und Sterbeverfügung

Was soll geschehen, wenn ich sterbenskrank bin? Sollen lebensverlängernde Massnahmen ergriffen werden? Möchte ich meine Organe spenden? In welcher Form stelle ich mir meine Bestattung vor? Für Angehörige und medizinisches Personal ist es sehr hilfreich, wenn man seinen Willen für den Krankheits- und Todesfall rechtzeitig festhält. Im Hinblick auf das neue Erwachsenenschutzgesetz, welches am 1. Januar 2013 in Kraft getreten ist, hat die SKS ihre Patienten- und Sterbeverfügung überarbeitet. Sie bietet Ihnen eine gute und präzise Vorlage für den Entscheidungsprozess zu Ihrer ganz persönlichen Verfügung. Mit dabei sind auch zwei Kurzverfügungen (Portemonnaiegrösse).

 

 

 


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches
Es wurden keine Dateien gefunden.

Ich mache an die SKS zum Thema 'Neue Patienten- und Sterbeverfügung' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

Die Stiftung für Konsumentenschutz ist für ihren Einsatz für die Konsumentenrechte auf die Unterstützung der Konsumenten angewiesen, denn sie ist eine unabhängige und effiziente Nichtregierungsorganisation.

Wenn Sie die Arbeit der SKS bei diesem Thema unterstützen möchten, wählen Sie unten die Höhe Ihrer Spende und bezahlen Sie online oder per Einzahlungsschein. Die Spende fliesst direkt in die Projektarbeit. Herzlichen Dank!

 
 
 
 
 
 
 




Ratgeber

Miniratgeber: Digitales Erbe planen und verwalten

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

E-Ratgeber: Digitales Erbe planen und verwalten

Gönnerpreis: 3.50 CHF
Normalpreis: 7.50 CHF

Miniratgeber: Ein Testament verfassen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF


Hosting von oriented.net