Startseite Themen Teuer und unnütz: Abo gegen Telefonwerbung

Teuer und unnütz: Abo gegen Telefonwerbung

hanging phone receiverMit Widersprüchen kann der Dienstleister Datacom gut leben: Über Telefonwerbung verkauft er einen Eintrag in eine Werbesperrliste und das Versprechen, dass man dank diesem Eintrag nicht mehr mit unerwünschter Telefonwerbung belästigt wird. Diese Dienstleistung kostet happige 99 Franken. Noch eine Besonderheit des Geschäftsmodells von Datacom ist, dass man die Dienstleistung am Telefon aufgedrängt bekommt, ein Rücktrittsrecht räumt Datacom seinen Kundinnen und Kunden aber nicht ein. Datacom ist nur eine von verschiedenen Firmen, welche diese Dienstleistung anbieten.

Beschwerden wegen unerwünschten Telefonanrufen können Sie auch bei der SKS kostenlos deponieren. Und unser Merkblatt zeigt Ihnen, wie Sie selbst dagegen angehen können.

Melden Sie unerwünschte Werbeanrufe

Was tun gegen unerwünschte Werbeanrufe?


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen

Medienmitteilungen zum Thema

Es wurden keine zugehörigen News gefunden.

Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Teuer und unnütz: Abo gegen Telefonwerbung' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.


Ratgeber

Miniratgeber: Geburt – Versicherung und Überbehandlung

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF

Ich ziehe aus – Miniratgeber für junge Erwachsene

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF


Hosting von oriented.net