Startseite Themen Günstiges Angebot, aber mit zwei Haken

Günstiges Angebot, aber mit zwei Haken

Fernbedienung Radio TV-72Das Angebot, welches der Preisüberwacher und upc cablecom gemeinsam ausgehandelt haben, ist günstig. Wer einen Anbieter für  das Grundangebot Internet, Telefon, TV und Radio sucht, kommt ab 2015 bei Cablecom mit knapp Fr. 30.- in der momentanen schweizweiten Situation sehr gut weg. Es gibt jedoch zwei Wermutstropfen.

Die Internet Downloadrate im Grundangebot ist mit 2 Mbits tief. Internetnutzer, die auf schnelle Verbindung angewiesen sind, werden aus diesem Grund vermutlich das Grundangebot so nicht nutzen können. Zudem ist es ist nicht möglich, das Angebot zu wählen, welches man wirklich benötigt. Wer beispielsweise den Festnetzanschluss oder das Radio nicht will, muss dies im ganzen Paket dennoch mitzahlen. Diese Tendenz lässt sich auch bei anderen Anbietern feststellen: Die Swisscom teilte gestern mit, dass sie insbesondere beim Grundangebot deutlich mehr Kundinnen und Kunden gewonnen hätte – ebenfalls dank günstigen Angeboten. Für die Konsumentinnen und Konsumenten bedeutet dies jedoch, dass sie mehr zahlen, wenn sie nur die Angebote wählen, die sie tatsächlich benötigen.

Information Preisüberwacher

Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Günstiges Angebot, aber mit zwei Haken' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.



Hosting von oriented.net