Startseite Themen Die neuen Handy-Abos von upc cablecom im Vergleich

Die neuen Handy-Abos von upc cablecom im Vergleich

Telekommunikation.Handy am Ohrupc cablecom hat heute neue Handyabos lanciert. Laut Oliver Zadori vom Telekom-Vergleichsdienst dschungelkompass.ch sind die neuen Abos für den Wenig- und den Mittelnutzer teurer als die bisherigen Angebote von upc cablecom: Der Wenignutzer bezahlte bisher 22 Fr., neu würde der selbe Nutzertyp 30 Fr. bezahlen. Auch der Mittelnutzer würde anstatt 34.50 Fr. neu 46.50 Fr. bezahlen. Beim Vielnutzer ist die Auswirkung unklar: Wenn ein Nutzer mit 2000 MB Daten auskommt, sinkt der Preis, braucht er mehr Daten, wird es hingegen teurer als bisher. Die Konkurrenz von upc cablecom hat insbesondere für den Wenignutzer günstigere Angebote, beim Mittel- und Vielnutzer bleibt upc cablecom konkurrenzfähig. Mehr.


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Die neuen Handy-Abos von upc cablecom im Vergleich' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.



Hosting von oriented.net