Startseite Themen Reisen: Unruhen, Terror und Epidemien

Reisen: Unruhen, Terror und Epidemien

Police nationalOb Terror in Frankreich, Putschversuch in der Türkei oder Zika-Virus in Südamerika: Die sorglosen Ferien werden vielerorts von tragischen Ereignissen überschattet. Wer deswegen verunsichert ist, ob er eine geplante Reise antreten soll oder nicht, kann sich auf der Webseite des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) informieren. Dort finden sich viele nützliche und aktuelle Hinweise für Reisende. Vor der Buchung sollte man sich ausserdem beim Reiseveranstalter erkundigen, welche Kosten bei einer Annullation der Reise entstehen und ob allenfalls vom Besuch der gewählten Destination abgeraten wird. Der Reiseveranstalter ist auch der erste Ansprechpartner, wenn eine schon geplante Reise storniert oder umgebucht werden soll.

Weiterlesen

Kann eine Reise wegen höherer Gewalt (z.B. Unruhen, Epidemien) nicht angetreten werden, müssen die Reisenden grundsätzlich trotzdem bezahlen. Einige Reiseveranstalter verzichten aber freiwillig darauf.

Es kann sich lohnen, eine Reiseversicherung abzuschliessen. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie in den Unterlagen genau nachlesen, welche Ereignisse gedeckt sind und welche nicht.

 

Weitere Informationen

Merkblatt Zika-Virus

Merkblatt Fluggastrecht

Merkblatt Internet-Buchung von Reisen

Merkblatt Ferien und Geld

 

Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema

Es wurden keine zugehörigen News gefunden.

Nützliches
Es wurden keine Dateien gefunden.

Ich mache an die SKS zum Thema 'Reisen: Unruhen, Terror und Epidemien' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

Die Stiftung für Konsumentenschutz ist für ihren Einsatz für die Konsumentenrechte auf die Unterstützung der Konsumenten angewiesen, denn sie ist eine unabhängige und effiziente Nichtregierungsorganisation.

Wenn Sie die Arbeit der SKS bei diesem Thema unterstützen möchten, wählen Sie unten die Höhe Ihrer Spende und bezahlen Sie online oder per Einzahlungsschein. Die Spende fliesst direkt in die Projektarbeit. Herzlichen Dank!

 
 
 
 
 
 
 



Vielen Dank für deine Teilnahme!

Auf Facebook teilen  

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Teilnehmen




Ratgeber

Ratgeber: Mehr als Filet und Steak

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF

Ratgeber: Was tun, wenn jemand stirbt

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF


Hosting von oriented.net