Startseite Themen Gesunde Ernährung muss nicht teuer sein

Gesunde Ernährung muss nicht teuer sein

ratgeber_gutgesundundgünstig_ausschnittEine ausgewogene und gesunde Ernährung ist auch mit einem kleinen Budget möglich: Das zeigt eine neue Untersuchung des Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV). Die Preisdifferenz zwischen einem gesunden, ausgewogenen Warenkorb und einem solchen mit ungesunden Lebensmitteln ist nicht besonders gross und auch für Haushalte mit kleinem Budget verkraftbar.

Deutlich teurer zu stehen kommt hingegen der „gesunde“ Warenkorb mit verschiedenen Halbfertig- und Fertigprodukten. Er kostet 149 Franken, während der gesunde Warenkorb mit frischen Produkten nur mit 109 Franken zu Buche schlägt.

Wie man sich gesund ernähren kann, zeigt unser Ratgeber „Gut, gesund und günstig essen – Clever einkaufen und ausgewogen essen“: Neben vielen Rezepten enthält er hilfreiche  Informationen, auf was man beim Einkaufen, Lagern, Zubereiten und Resten verwerten achten soll.

Untersuchung BLV Ratgeber Gut, gesund und günstig essen


Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Gesunde Ernährung muss nicht teuer sein' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.


Ratgeber

Ratgeber: Mehr als Filet und Steak

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Miniratgeber: Eltern werden – Recht und Finanzen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Miniratgeber: Das ökologische Büro

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF


Hosting von oriented.net