Startseite Themen Nein zur Initiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“

Nein zur Initiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“

Energie- statt Mehrwertsteuer - SKS empfiehlt NeinAm 8. März 2015 stimmt die Schweiz über die Volksinitiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“ ab. Die Initiative will anstelle der Mehrwertsteuer eine Steuer auf nicht-erneuerbare Energieformen erheben. Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) empfiehlt die Initiative zur Ablehnung.

Das zentrale Anliegen der Initiative, erneuerbare Energieformen zu fördern und umweltbelastende weniger attraktiv zu machen, teilt die SKS. Allerdings ist der Weg, den die Initiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“ einschlägt, mit vielen Unsicherheiten und Nachteilen für Konsumenten und Konsumentinnen behaftet.

 

Kontra-Argumente:

Lesen Sie hier sämtliche Kontra-Argumente als PDF.

Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen

Medienmitteilungen zum Thema
Alle News anzeigen
Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Nein zur Initiative „Energie- statt Mehrwertsteuer“' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.


Ratgeber

Miniratgeber: Umweltschonend einkaufen dank Ökobilanzen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Miniratgeber: Teilen statt besitzen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Ratgeber: Trinkwasser

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF


Hosting von oriented.net