Startseite Beiträge verschlagwortet mit „Verkehr“ Seite 3

Verkehr


Mobility Pricing: Verkehrsströme steuern allein reicht nicht

bahnofzürichDie Verkehrsströme auf Strasse und Schiene sollen besser gesteuert und die Verkehrsspitzen dadurch gebrochen werden: Eine an und für sich gute Idee. Allerdings darf nicht der Verkehr alleine reguliert werden, sondern Wirtschaft, Verwaltung und Schulen müssen dringend miteinbezogen werden. Sonst bieten sich Arbeitnehmenden und Schülern keine Alternativen und Mobility Pricing wirkt sich einzig auf die Einnahmenseite aus. Weiterlesen


Auto-Umweltliste – Ratgeber für den umweltbewussten Autokauf

Auto-Umweltliste2016Die Auto-Umweltliste bewertet alle Neuwagen auf ihre Umweltverträglichkeit. Dafür werden der Co2-Austoss, die Lärmbelastung sowie der Schadstoffaustoss gemessen.

Die 33. Ausgabe der Auto-Umweltliste wird von den Erdgas-/Biogasmodellen dominiert. In der Top- Ten-Rangliste finden sich neben den drei Siegerwagen VW eco up!, Skoda Citigo und Seat Mii noch fünf weitere Erdgas-/Biogasmodelle. Die einst dominierenden Hybridautos sind in den Top Ten noch mit zwei Modellen vertreten.

Weiterlesen


Tariferhöhungen: bleibt der ÖV erschwinglich für alle?

Billettautomat_72Wiederum werden die Tarife beim öffentlichen Verkehr erhöht. Im kommenden Dezember werden die Bahntickets durchschnittlich um rund 3% verteuert, wie der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) heute in einer Medienmitteilung schreibt. Weiterlesen


SwissPass-Daten: SBB krebst zurück

Swisspass_sbb_voevNach massiver Kritik – auch von der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) – krebsen der Verband öffentlicher Verkehr VöV und die SBB zurück und gestehen ein, dass ihnen die gesetzliche Grundlage für die Datensammlung fehlt: Die Daten, welche durch die Benutzung des SwissPass gesammelt wurden, werden per Ende März gelöscht. Neue Daten werden ab diesem Zeitpunkt vorerst nicht gespeichert.
Weiterlesen


SBB auf Verpflegungs-Zickzackkurs

sbb_minibar2Die SBB schaffen die Minibars ab, während Reisende in der 1. Klasse auf einen Service am Platz zählen können. Dass der Umsatz der Minibars – einem Angebot, das viele Reisende immer noch sehr schätzen – eingebrochen ist, hat nicht zuletzt mit der unklaren und verwirrenden Strategie der SBB im Verpflegungsbereich zu tun.
Weiterlesen


Passagierrechte im öV: Es wird Zeit!

sbb-neuchatel-anzeigetafe jpgBei grossen Verspätungen im öffentlichen Verkehr sind die Reisenden bislang darauf angewiesen, dass sich die Transportunternehmen grosszügig zeigen und freiwillig eine Entschädigung zahlen. Damit soll nun endlich Schluss sein: Im neuen Gesetz zur Organisation der Bahninfrastruktur OBI sollen die Passagierrechte denjenigen der EU angepasst werden.  Weiterlesen


Abgasskandal: Musterbriefe für Mängelrüge oder Rücktritt

Close up of a car dual exhaust pipeRund 130‘000 Fahrzeuge mit betrügerischer Abgas-Software fahren auf den Schweizer Strassen. Die betroffenen Halter besitzen ein Fahrzeug, welches massiv umweltschädlicher ist, als ihnen beim Kauf zugesichert wurde. Diese Autos haben mit Bekanntwerden des Skandals auf einen Schlag an Wert verloren. Wer es nicht an eine offizielle VW-Werkstatt verkaufen will, bleibt darauf sitzen und hat zudem Mehrkosten zu erwarten. Weiterlesen


Dieselgate: Der VW-Aktionsplan auf dem SKS-Prüfstand

VW-logoDie Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) wird prüfen, ob VW Wort hält. Im Skandal um manipulierte Abgas-Werte von verschiedenen Automarken verspricht VW seinen Kundinnen und Kunden umgehend Hilfe: In einem Aktionsplan zeigt der Konzern auf, wie betroffene Dieselfahrzeuge nachgebessert werden sollen. Dabei verspricht VW eine kundennahe, direkte und unkomplizierte Information und Begleitung der betroffenen Fahrzeughalter. Diese Versprechungen wird die SKS mit Unterstützung von Betroffenen überprüfen und bei Bedarf beim Automobilkonzern intervenieren. Weiterlesen


Mogelmotoren brauchen Update

Pollution carIn der Schweiz sind laut aktuellen Angaben des Astra (Bundesamt für Strassen) bis zu 180’000 Fahrzeuge mit einem Motor unterwegs, der mehr Abgase ausstösst, als gesetzlich erlaubt ist. Betroffen sind neben VW auch Autos der Marken Audi, Seat und Skoda. Das Astra hat am Freitagabend den Verkauf von Autos mit dem betroffenen Motor vorübergehend verboten. Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) sieht Konsumentinnen und Konsumenten aus mindestens vier Gründen vom VW-Konzern über den Tisch gezogen:

 

Weiterlesen


SwissPass: Kunden am Gängelband

Kartenbild Swiss Pass frontSeit anfangs August ist der SwissPass eingeführt, Halbtax und GA werden mit der roten Karte verkauft. Die Vertrags- und Kündigungsbedingungen zeigen deutlich, dass die SBB die Kunden ans Gängelband nimmt. Sie werden von der SBB unverblümt dazu „erzogen“, ihr Abo nahtlos zu erneuern.

Weiterlesen


Filtern nach Themen


Filtern nach Jahr

Filtern nach Schlagworten

Ratgeber

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 24.00 CHF
Normalpreis: 29.00 CHF

Ratgeber: Frühpensionierung

Gönnerpreis: 34.00 CHF
Normalpreis: 39.00 CHF

Bienenwachstücher – Starterset

Gönnerpreis: 23.00 CHF
Normalpreis: 27.00 CHF

Hosting von oriented.net