Startseite Ombudsstellen öffentlicher Verkehr

Ombudsstellen öffentlicher Verkehr

Web-RatgeberWer mit einer Dienstleistung des öffentlichen Verkehrs nicht zufrieden ist oder Meinungsverschiedenheiten und andere Probleme mit einem Transportunternehmen hat, kann die Dienste der Ombudsstellen in Anspruch nehmen. Sie vermitteln beispielsweise, wenn es um Beanstandungen bezüglich Fahrausweise, Komfort, Anschlüsse, Reiseinfos vor Ort oder um die Sicherheit geht. Nicht in den Tätigkeitsbereich der Ombudsstellen fallen Klagen über Fahrpläne, Haltestellen oder Fragen der Gestaltung von Tarifverbünden.

Wie geht eine Ombudsstelle vor?

Die Ombudsstellen streben eine Einigung der beiden Parteien an. Sie nehmen die Vermittlerrolle allerdings erst auf, wenn sich Fahrgast und Transportunternehmen vorgängig nicht einigen konnten. Sie können keine Verfügungen erlassen, sondern nur Empfehlungen an die Transportunternehmen abgeben.

Zuständige Ombudsstelle

Neben dem Hauptsitz in der Deutschschweiz gibt es in der Romandie und im Tessin je eine Zweigstelle. Bei Beschwerden, welche die Verkehrsbetriebe des Kantons Zürich (ZVV) und der Städte Bern (BernMobil), Zürich (VBZ) und Winterthur (VBW) betreffen, muss man sich jedoch an die zuständigen Ombudsstellen des Kantons oder der Städte wenden. Die Ombudsstellen können schriftlich – ohne bestimmte Form, also auch per EMail – kontaktiert werden.

Kontaktadressen national

Deutschschweiz

Ombudsstelle öffentlicher Verkehr

Hans Höhener
Postfach 374
3000 Bern 6

Tel. 062 296 94 25

E-Mail: info@ombudsstelle.ch

Romandie

Service de médiation des transports publics pour la Suisse romande

Jacques Nicod
Case postale 292
1008 Prilly

Tel. 021 948 00 87

E-Mail: info@servicedemediation.ch

Tessin

Ombudsman dei trasporti pubblici

Postfach 374
3000 Bern 6

Tel. 062 296 94 25

E-Mail: info@ombudsstelle.ch

Kontaktadressen regional

Ombudsstelle Kanton Zürich (ZVV)

Ombudsmann des Kantons Zürich
Forchstrasse 59
8032 Zürich

Tel. 044 269 40 70

E-Mail: ombudsmann@ombudsmann.zh.ch

Ombudsstelle Stadt Bern (BernMobil)

Effingerstrasse 4
3011 Bern

Tel. 031 312 09 09

E-Mail: ombudsstelle@bern.ch

Ombudsstelle Stadt Zürich (VBZ)

Stadt Zürich
Beauftragte in Beschwerdesachen – Ombudsfrau
Oberdorfstrasse 8
8001 Zürich

Tel. 044 412 00 30

Ombudsstelle Stadt Winterthur (VBW)

Frau Dr. Viviane Sobotich
Marktgasse 53
8400 Winterthur

Tel. 052 212 17 77

E-Mail: ombudsstelle@win.ch

Weitere Fragen zum Thema Mobilität

Ratgeber

Miniratgeber: Reisen – das sollten Sie wissen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

E-Ratgeber (PDF): Reisen – das sollten Sie wissen

Gönnerpreis: 3.50 CHF
Normalpreis: 7.50 CHF

Hosting von oriented.net