Startseite Nierenversagen: Unter welchen Bedingungen werden Medikamente zur Behandlung von Blutarmut (Anämie) empfohlen?

Nierenversagen: Unter welchen Bedingungen werden Medikamente zur Behandlung von Blutarmut (Anämie) empfohlen?

Nierenversagen - Smarter MedicineBei Blutarmut (Anämie) im Zusammenhang mit Nierenversagen können Medikamente angewendet werden, die die Bildung von roten Blutkörperchen anregen. Sie sollten jedoch nur für Patienten mit schweren Nierenerkrankungen unter ganz bestimmten Bedingungen verschrieben werden.

Die Nieren regulieren durch ein bestimmtes Hormon, Erythropoietin, die Bildung der roten Blutkörperchen durch das Knochenmark. Bei schweren Nierenerkrankungen kann es häufig dazu kommen, dass die Anzahl von roten Blutkörperchen verringert ist, was zu einer Blutarmut (Anämie) führt. Einige Medikamente, die die Bildung von roten Blutkörperchen anregen, können dann verschrieben werden. Sie sollten jedoch nur unter bestimmten Bedingungen bei Patienten mit Nierenerkrankungen eingesetzt werden. Wenn zu viele rote Blutkörperchen gebildet werden, kann das Medikament nämlich schädlich sein. Vor der Entscheidung über eine mögliche Behandlung sollte der Patient über Nutzen und Risiko aufgeklärt werden. Ausserdem sollte auch immer berücksichtigt werden, ob der Patient aufgrund der Blutarmut Beschwerden hat.


Über- und Fehlversorgung in der Medizin richtet mehr Schaden an, als dass sie nützt. smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland veröffentlicht Listen mit medizinischen Massnahmen, die meistens überflüssig sind. Die Empfehlungen sind wissenschaftlich geprüft. Nutzen Sie diese und suchen Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt das partnerschaftliche Gespräch.

smarter medicine - Choosing Wisely Switzerland

Weitere Empfehlungen und Informationen über Smarter MedicineJetzt den Konsumentenschutz unterstützen


Ratgeber

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 24.00 CHF
Normalpreis: 29.00 CHF

Broschüre: Patientenverfügung

Gönnerpreis: 3.00 CHF
Normalpreis: 6.00 CHF

E-Broschüre (PDF): Patientenverfügung

Gönnerpreis: 2.50 CHF
Normalpreis: 5.00 CHF

Hosting von oriented.net