Startseite Medienmitteilungen LeihBar Bern: Bereits 360 Gegenstände ausgeliehen

LeihBar Bern: Bereits 360 Gegenstände ausgeliehen

Vor einem halben Jahr eröffnete der Konsumentenschutz die LeihBar Bern. Insgesamt wurden seitdem rund 360 Gegenstände an über 80 Mitglieder ausgeliehen. Am meisten ausgeliehen wurden Dampfreiniger.

Am 3. Dezember 2018 eröffnete der Konsumentenschutz die erste LeihBar der Schweiz. Für einen Mitgliederbeitrag von 60 Franken pro Jahr (5 Franken pro Monat) können 300 Gegenstände ohne weitere Kosten ausgeliehen werden. Nach einem halben Jahr Betrieb zieht der Konsumentenschutz eine erste erfreuliche Bilanz: Pro Monat wurden im Schnitt 60 Gegenstände ausgeliehen, insgesamt fanden rund 360 Ausleihen statt. Bereits mehr als die Hälfte aller Produkte im Sortiment waren in den letzten sechs Monaten zumindest einmal im Einsatz.

«Wenn man davon ausgeht, dass jeder dieser 360 Gegenstände gekauft worden wäre, so hat die LeihBar schon jetzt einen wichtigen Beitrag an die Schonung der Ressourcen, der Umwelt und des Klimas beigetragen», so Konsumentenschützerin Sara Stalder. Mit zunehmendem Bekanntheitsgrad der LeihBar werden die Zahlen grösser, zeigt sich Stalder zufrieden.

Noch fehlen 30 Mitglieder
Der Konsumentenschutz übergab die LeihBar Ende März dem neu gegründeten Verein LeihBar Bern. Seither wird der Betrieb der LeihBar durch ein ehrenamtliches LeihBar-Team sichergestellt, das sich aus Vereinsmitgliedern zusammensetzt. Noch fehlen der LeihBar rund 30 Mitglieder, um finanziell selbsttragend zu sein. Das Defizit trägt bislang der Konsumentenschutz. Über das Zwischenergebnis sind Konsumentenschutz und die Leihbar sehr erfreut, die Pilotphase kann voraussichtlich erfolgreich abgeschlossen werden.

Top Ausleih-Gegenstände
Am meisten wurden in der LeihBar Dampfreiniger ausgeliehen. Auf Platz zwei folgen Akku-Schrauber und dahinter ein Akku-Fenstersauger-Set.

Zur LeihBar
Die LeihBar Bern ist eine «Bibliothek der Dinge», die Alltagsgegenstände für fünf Franken pro Monat verleiht – ohne weiteren Kosten. Die LeihBar macht Dinge, die selten gebraucht werden und zuhause die meiste Zeit nur unbenutzt herumliegen, einem grösseren Personenkreis zugänglich. Das schont das Portemonnaie und die Umwelt.

LeihBar Bern, Alte Feuerwehr Viktoria, Gotthelfstrasse 29, 3013 Bern
Öffnungszeiten
www.leihbar.ch
Bilder zum Download (Fotograf: Matthias Luggen)
www.facebook.com/leihbarbern
www.instagram.com/leihbar_bern


Schreiben Sie einen Kommentar

Ratgeber

Bienenwachstücher – Starterset

Gönnerpreis: 23.00 CHF
Normalpreis: 27.00 CHF

Kleber-Set

Gönnerpreis: 3.00 CHF
Normalpreis: 6.00 CHF

Hosting von oriented.net