Startseite Medienmitteilungen Wechsel bei den Trägerorganisationen der SKS

Wechsel bei den Trägerorganisationen der SKS

An der gestrigen Trägerschaftsversammlung der Stiftung für Konsumentenschutz SKS wurde der Dachverband Schweizerischer Patientenstellen DVSP als neue Trägerorganisation der SKS aufgenommen.

Frau Erika Ziltener, Präsidentin des DVSP wurde neu in den Stiftungsrat der SKS gewählt. Die bisherige Trägerorganisation Patientenstelle Basel und Zentralschweiz ist als Trägerorganisation und Frau Christine Odermatt als Stiftungsrätin zurückgetreten.

Mit dem neu gegründeten Dachverband Schweizerischer Patientenstellen ist eine national ausgerichtete Organisation Trägerin der Stiftung für Konsumentenschutz geworden. Die Patientenstellen als verlängerter Arm der Patientinnen und Patienten sowie die Stiftung für Konsumentenschutz als verlängerter Arm der Konsumentinnen und Versicherten werden somit künftig Synergien besser nutzen und Interessen gebündelter vertreten können.

Stiftung für Konsumentenschutz

Bern, 20. Juni 2006

Es können keine Kommentare hinterlassen werden. Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.

Ratgeber

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 24.00 CHF
Normalpreis: 29.00 CHF

Ratgeber: Frühpensionierung

Gönnerpreis: 34.00 CHF
Normalpreis: 39.00 CHF

Bienenwachstücher – Starterset

Gönnerpreis: 23.00 CHF
Normalpreis: 27.00 CHF

Hosting von oriented.net