Startseite Medienmitteilungen Naturnahe Lebensmittel zu angemessenen Preisen

Naturnahe Lebensmittel zu angemessenen Preisen

Ende der Vernehmlassung zur Agrarpolitik 2011

Die bisherige agrarpolitische Reformdevise «mehr Ökologie und mehr Markt» verblasst im Vernehmlassungsentwurf zur AP 2011. Die SKS fordert jedoch, weiter vorwärts zu schreiten. Nur so wird eine natur- und konsumentennahe Schweizer Landwirtschaft gestärkt. Die SKS fordert Umweltverbesserungen, Transparenz und Kostensenkungen. Relikte wie Exportsubventionen und die Zuckermarktstützung sind abzuschaffen, Parallelimporte zu erlauben und die Zölle für Futtermittel moderat zu senken.

Die Landwirtschaftspolitik steht vor grossen Herausforderungen. Aussenpolitisch sind insbesondere die Liberalisierung der Agrarmärkte und der Abbau des Grenzschutzes zu nennen. Innenpolitisch besteht die Herausforderung darin, Lebensmittel sowohl naturnah und artgerecht als auch zu angemessenen Preisen zu produzieren. Der Reformprozess der Schweizer Landwirtschaft in Richtung einer konsumentennahen Landwirtschaft muss weitergeführt werden. Dies ist die Botschaft der SKS zur Agrarpolitik 2011. Die bundesrätlichen Vorschläge zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik streben keine Kursänderung an, hingegen sind sie zu zaghaft.

Die Konsumentinnen und Konsumenten fragen naturnahe Lebensmittel zu angemessenen Preisen nach. Die AP 2011 muss daher beitragen, noch bestehende Umweltprobleme in der Landwirtschaft zu lösen. Ebenso müssen die Konsumentenpreise für Lebensmittel sinken, wo den höheren Preisen kein Mehrwert (Ökologie, Tierhaltung) gegenüber steht. Die SKS plädiert daher für einen partiellen Abbau des Grenzschutzes. Ebenso müssen die Kosten in der vorgelagerten und der nachgelagerten Stufe der Landwirtschaft sinken. Das heisst tiefere Preise für Futter- und Düngemittel und mehr Wettbewerb bei den Verarbeitungsbetrieben und im Detailhandel.

Die wichtigsten Forderungen der SKS sind:

Vernehmlassungsantwort

Stiftung für Konsumentenschutz

Bern, 16. Dezember 2005

 

Es können keine Kommentare hinterlassen werden. Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.

Ratgeber

Ratgeber: Mehr als Filet und Steak

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Ratgeber: Gut, gesund und günstig

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF

Miniratgeber: Günstig und gut: Lebensmittel

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

Hosting von oriented.net