Startseite Mobilität & Freizeit

Mobilität & Freizeit


Ticketcorner und Starticket dürfen nicht fusionieren

Konzert Steff la Cheffe Moods Zürich-103Ticketcorner und Starticket dürfen sich nicht zusammenschliessen. Für die Konsumentinnen und Konsumenten ist dies ein positiver Entscheid. Die Aufforderung des Konsumentenschutzes an die Wettbewerbskommission (WEKO), den Wettberb in der Schweizer Ticketbranche aufrechtzuerhalten, ist damit erfüllt worden. Weiterlesen


Endlich Konkurrenz auf dem Ticketmarkt

Konzert Steff la Cheffe Moods Zürich-103Den lukrativen Schweizer Ticketmarkt teilen sich zwei grosse Verkaufsorganisationen auf. Nun erhalten Ticketcorner und Starticket Konkurrenz. Ein neuer, kleiner Anbieter vertreibt gebührenfrei Tickets und finanziert sich über Werbung. Ticketfrog, also Ticketfrosch, wird hoffentlich den Schweizer Markt etwas aufmischen, damit die Konsumenten den grossen Anbietern weniger ausgeliefert sind. Ein fataler Schritt wäre, wenn die beiden Grossen den Newcomer wieder vom Markt drängen würden.

Weiterlesen


SwissPass: SBB wenden faule Tricks an

swisspass_ausschnittMit allen möglichen und auch unfairen Tricks versuchen die SBB, die Kundinnen und Kunden dazu zu bringen, ihr Halbtax und Generalabonnement (GA) über den SwissPass nahtlos zu erneuern und der automatischen Vertragsverlängerung zuzustimmen. Nun drohen die SBB den GA-Kunden sogar fälschlicherweise, dass ihnen ein Rabatt von bis zu CHF 165.- nicht zugestanden wird, wenn sie ihr GA befristet auf ein Jahr kaufen. Eine elende Zwängerei, findet die SKS, welche seit Einführung des SwissPass verlangt, dass man wählen kann, ob man die automatische Vertragsverlängerung will oder nicht. Weiterlesen


Urheberrecht und Internet: Eine Herausforderung

Download_internet_digitalemedien_urheberrechtDas Internet ist für das Urheberrecht eine Herausforderung: Piraterie schädigt die Urheberinnen und Produzenten. Die Piraterie besser zu bekämpfen und die Künstlerinnen und Künstler zu schützen ist das Hauptanliegen der Revision des Urheberrechts. Für die SKS ist allerdings wichtig, dass die Konsumentinnen und Konsumenten nicht in ihren privaten Rechten eingeschränkt werden oder mehrfach für die Inhalte bezahlen müssen. Weiterlesen


Stärkere Rechte für Bahnpassagiere?

sbb_hauptsitz_wankdorfDer Bundesrat will mit seiner heutigen Botschaft die Rechte der Zugspassagiere stärken. Das ist erfreulich, zumal die SKS seit langem eine Anpassung an die EU-Fahrgastrechte fordert. Insbesondere die Vorschusspflicht bei Verletzungen oder Todesfällen, die Informationspflicht bei Verspätungen, die Pflicht für eine Beschwerdestelle und zusätzlich die flächendeckende Möglichkeit für Velotransporte sind sehr zu begrüssen. Allerdings hat der Vorschlag auch deutliche Mängel. So werden beispielsweise Pendlerinnen und Pendler nur wenig Nutzen aus der neuen Regelung ziehen können.

Weiterlesen


SwissPass-Bilanz ist geschönt

swisspass_ausschnittDie SBB verkaufen den SwissPass ein Jahr nach der Einführung als Erfolgsgeschichte. Die Korrekturen, welche im Verlaufe des letzten Jahres angebracht werden mussten, das immer noch lückenhafte Angebot und vor allem das Beharren auf der automatischen Vertragsverlängerung trüben dieses Bild jedoch massiv. Die SKS kritisiert nach wie vor, dass den Kunden nicht die Wahl gelassen wird, ob sie einen Vertrag auf Zeit abschliessen wollen oder nicht. Weiterlesen


Merkblatt: Pokémon Go

Pokemon Pokémon WarnhinweisSeit einigen Wochen machen sich tausende Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene auf die Jagd nach Pokémon. Das neue Spiel der Pokémon-Reihe wird nicht nur auf dem Bildschirm gespielt, sondern lässt reale und virtuelle Welt verschmelzen: Mit ihrem Smartphone ausgerüstet spazieren die Spieler durch Städte und Quartiere, um die begehrten Monster zu fangen und zu sammeln. Das Merkblatt enthält eine kurze Übersicht mit den wichtigsten Informationen zu Datenschutz, Kosten, Sicherheit und Recht – damit Du mögliche Probleme erkennst und Stolpersteinen aus dem Weg gehen kannst.

Merkblatt


SwissPass: GA und Halbtax verlängern sich automatisch

Swisspass_sbb_voevSeit Anfang August des letzten Jahres sind Halbtax-Abonnement und Generalabonnement GA nur noch auf dem SwissPass, der neuen roten Karte, erhältlich. Den Kundinnen und Kunden, aber auch dem Personal des öffentlichen Verkehrs beschert(e) die Karte viel Ärger: Sie bringt mehr Aufwand und eine automatische Vertragsverlängerung, weist aber kaum einen Mehrnutzen auf. Weiterlesen


Mobility Pricing: Verkehrsströme steuern allein reicht nicht

bahnofzürichDie Verkehrsströme auf Strasse und Schiene sollen besser gesteuert und die Verkehrsspitzen dadurch gebrochen werden: Eine an und für sich gute Idee. Allerdings darf nicht der Verkehr alleine reguliert werden, sondern Wirtschaft, Verwaltung und Schulen müssen dringend miteinbezogen werden. Sonst bieten sich Arbeitnehmenden und Schülern keine Alternativen und Mobility Pricing wirkt sich einzig auf die Einnahmenseite aus. Weiterlesen


Tariferhöhungen: bleibt der ÖV erschwinglich für alle?

Billettautomat_72Wiederum werden die Tarife beim öffentlichen Verkehr erhöht. Im kommenden Dezember werden die Bahntickets durchschnittlich um rund 3% verteuert, wie der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) heute in einer Medienmitteilung schreibt. Weiterlesen


Filtern nach Themen


Filtern nach Jahr

Filtern nach Schlagworten

Ratgeber

Ratgeber: Zucker – weniger ist mehr

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Webcam-Abdeckung (2-er Set)

Gönnerpreis: 6.90 CHF
Normalpreis: 7.90 CHF


Hosting von oriented.net