Startseite Energie & Umwelt

Energie & Umwelt


Zweiter Schweizer Reparaturtag: Gelingt der Rekord?

RepairCafé.26.04.2014 (3)Der zweite Schweizer Reparaturtag steht vor der Tür: Am Samstag, 28. Oktober 2017, wird in der ganzen Schweiz repariert. Das Ziel: Den Rekord vom letzten Jahr brechen und mehr als drei Tonnen Material und über 1000 Gegenstände vor dem Abfall bewahren. Weiterlesen


Abfall vermeiden – Vorschläge von A bis Z

Abfall_vermeidenWussten Sie, dass Dosenbier ökologischer ist als Bier in Einwegflaschen? Oder dass das nachhaltigste Partygeschirr aus Karton besteht und nicht aus Bambusfasern oder Palmblättern? Der neue Miniratgeber des Konsumentenschutzes „Abfall vermeiden – Vorschläge von A bis Z“ gibt wertvolle Tipps, wie im Alltag mit wenig Aufwand viel Müll gespart werden kann. Er ist jetzt im Shop erhältlich.

Weiterlesen


Grosse Kluft zwischen Norm- und Realverbrauch

Reduce greenhouse gas emission for climate change and sustainable development

Die CO2-Emissionen im Strassenverkehr gehen kaum zurück. Grund dafür sind die auf das Prüfverfahren zugeschnittenen Rahmenbedingungen, die einen tiefen Treibstoffverbrauch suggerieren. Auf der Strasse stossen die Autos hingegen rund 40 Prozent mehr CO2 aus als auf dem Prüfstand. Das ab September 2017 eingesetzte neue Testverfahren WLTP verspricht realitätsnähere Verbrauchswerte.

Weiterlesen


Vorstösse für reparierfähige Produkte eingereicht – Bundesrat lehnt ab

Repair Café Bern in der Café-Bar Turnahalle im ProgrÜber 1200 Menschen haben bereits die Petition der SKS für reparierfähige Produkte unterschrieben. Vier ParlamentarierInnen haben das Bedürfnis der Bevölkerung erkannt und politische Vorstösse eingereicht. Heute gab der Bundesrat bekannt, dass er drei der vier Vorstösse zur Ablehnung empfliehlt.

Weiterlesen


Achtmal Repair Café am Wochenende

Repair Café Bern in der Café-Bar Turnahalle im ProgrLöten, schrauben, nähen, leimen: An den Repair Cafés können defekte Geräte und Gegenstände wieder zum Funktionieren gebracht werden. Kostenlos und unter Mithilfe von Experten, welche ihr Wissen und Können unentgeltlich zur Verfügung stellen. An diesem Wochenende ist dies an acht Orten in der ganzen Schweiz möglich. Weiterlesen


Endlich: EU klärt Energieetiketten-Verwirrung

 energieetiketteA bis G statt A+ bis A+++: Die EU hat sich auf neue Kennzeichnungen für energiesparende Elektrogeräte geeinigt. Die verwirrenden Angaben auf den sogenannten Energieetiketten mit immer mehr Pluszeichen werden abgeschafft und durch eine einfache Skala von A bis G ersetzt. Die Schweiz muss nun nachziehen und der Verwirrung ebenfalls ein Ende setzen.

Weiterlesen


Ja zur Energiestrategie 2050, Nein zum Referendum

Energie.Sonnenblume-neben-SolardachDie Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) gibt für die Abstimmung vom 21. Mai 2017 die Ja-Parole zur Energiestrategie 2050 heraus. Mit der Energiestrategie 2050 werden alte Forderungen der SKS endlich umgesetzt, im Interesse der Konsumenten und Konsumentinnen. Das Referendum ist abzulehnen.

Weiterlesen


Hybrid und Erdgas-/Biogasautos dominieren die Bestenliste

AUL2017_cover_def_dt_bewebSKSDie neue Auto-Umweltliste des VCS Verkehrs-Club der Schweiz gibt Hybrid- und Erdgas-/Biogasautos auch in diesem Jahr Bestnoten. In der Elektromobilität zeichnet sich ein erfreulicher Trend hin zu alltagstauglichen Fahrzeugen ab.

Weiterlesen


Petition für reparierbare Produkte!

Broken smartphone and small screwdrivers for repair on white background

Petition jetzt unterschreiben

Wer kennt es nicht: Kurz nach Ablauf der Garantiefrist fängt der Drucker an zu streiken, die Waschmaschine verliert Wasser oder die elektrische Zahnbürste putzt nur noch mit halbem Elan. Immer mehr Produkte gehen immer schneller kaputt. Das ist nicht nur ein Gefühl, sondern auch wissenschaftlich bestätigt.

Weiterlesen


Neue Lieferwagen verbrauchen deutlich weniger Treibstoff

Lieferwagen_zugeschnittenDie Lieferwagen-Umweltliste bewertet seit 2009 neu zugelassene Lieferwagen und Minibusse auf ihre Umweltverträglichkeit. In diesem Rating schneiden Fahrzeuge gut ab, die wenig Treibstoff verbrauchen, wenig Schadstoffe ausstossen sowie wenig Lärm verursachen. Die neuste Bewertung zeigt, dass der CO2-Ausstoss von Lieferwagen sinkt.

Weiterlesen


Filtern nach Themen


Filtern nach Jahr

Filtern nach Schlagworten

Ratgeber

Ratgeber: Zucker – weniger ist mehr

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Ratgeber: Weiterbildung in der Schweiz

Gönnerpreis: 23.00 CHF
Normalpreis: 28.00 CHF

Ratgeber: Das ist Ihr gutes Recht

Gönnerpreis: 27.00 CHF
Normalpreis: 32.00 CHF


Hosting von oriented.net