Startseite Dialyse: Sollte bei Dialysepatienten eine Krebsfrüherkennung durchgeführt werden?

Dialyse: Sollte bei Dialysepatienten eine Krebsfrüherkennung durchgeführt werden?

Dialyse - Smarter MedicineBestimmte Untersuchungen können helfen, Krebserkrankungen frühzeitig zu erkennen. Bei Dialysepatienten, die besonders anfällig sind, sollte der Nutzen und das Risiko solcher Vorsorgeuntersuchungen sorgfältig abgewägt werden, da sie zu Unannehmlichkeiten und unnötigen weiteren Untersuchungen führen können.

Um Krebs so früh wie möglich zu erkennen, können in regelmässigen Abständen Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt werden. Beispiele sind die Darmspiegelung (Darmkrebserkennung) oder die Mammographie (Brustkrebserkennung). Bei diesen Untersuchungen werden jedoch nicht alle Krebsarten erkannt, sie unterliegen einer Reihe von Risiken und können zu Stress und zusätzlichen Belastungen für den Patienten führen. Ob solche Vorsorgeuntersuchungen bei Patienten mit fortgeschrittener Nierenerkrankung und unter Dialyseersatztherapie, die gebrechlich sind und oft unter vielen anderen Erkrankungen leiden, wirklich durchgeführt werden sollten, muss sorgfältig geprüft werden. Krebsvorsorgeuntersuchungen sollten bei Dialysepatienten nur dann durchgeführt werden, wenn der Patient einen Nutzen davon hat, der gegenüber eventuellen Risken und Unannehmlichkeiten überwiegt. Sie können unnötige weitere Untersuchungen oder Stress für den Patienten verursachen. Die Krebsvorsorge wird jedoch empfohlen, wenn eine Nierentransplantation in Betracht gezogen wird.


Über- und Fehlversorgung in der Medizin richtet mehr Schaden an, als dass sie nützt. smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland veröffentlicht Listen mit medizinischen Massnahmen, die meistens überflüssig sind. Die Empfehlungen sind wissenschaftlich geprüft. Nutzen Sie diese und suchen Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt das partnerschaftliche Gespräch.

smarter medicine - Choosing Wisely Switzerland

Weitere Empfehlungen und Informationen über Smarter MedicineJetzt den Konsumentenschutz unterstützen


Ratgeber

Kinder-Impfungen – eine Entscheidungshilfe

Gönnerpreis: 24.00 CHF
Normalpreis: 29.00 CHF

Broschüre: Patientenverfügung

Gönnerpreis: 3.00 CHF
Normalpreis: 6.00 CHF

E-Broschüre (PDF): Patientenverfügung

Gönnerpreis: 2.50 CHF
Normalpreis: 5.00 CHF

Hosting von oriented.net