Startseite Blog Höhere Mathematik, rein gewaschen

Höhere Mathematik, rein gewaschen

Ariel hat eine neue Mathematik erfunden, ziemlich quer und für Sie und mich wohl unverständlich, dafür aber wohl gewinnbringend für den Konzern Procter & Gamble: Auf dem Flüssig-Waschmittel Ariel – die Verpackung ist leicht anders, die Etikette auch – prangt prominent und in grossen Buchstaben „plus 10 % mehr Inhalt“. Wunderbar, mag man denken und Ariel im Geiste danken für die Grosszügigkeit. Stutzig wird man aber, wenn man die neue Flasche mit der früheren Verpackung vergleicht: Diese reichte für 20 Waschgänge, die neue für „18 + 2“. 18 + 2? Also für 20! Eigentlich müssten  es ja – so habe ich es jedenfalls in der Schule gelehrt – 22 Waschgänge sein.

Noch besser wird es, wenn man die Rückseite der beiden Flaschen vergleicht: Der Inhalt der alten Flasche betrug 1,5 Liter. Jetzt rechnen Sie mal, wieviel in der neuen sein muss? 1,65 Liter sagen Sie? Falsch, in der Flasche sind gerade mal 1,4 Liter Waschmittel. Die Logik von Ariel hat sich gewaschen, dass muss man neidlos zugeben! Oder rechnen Procter & Gamble einfach damit, dass die Kundinnen und Kunden vom Hinweis „10 % mehr Inhalt“ so geblendet sind, dass sie sich wirklich ein X für ein U vormachen lassen?

Ich habe mich übrigens gefreut: Eine Konsumentin, welche sich offenbar über die quere Logik sehr geärgert hat, fotografierte das Ganze und hat eine eindrückliche Präsentation zusammen gestellt. Sie wurde uns inzwischen von mehreren Seiten zugeschickt. Dies scheint mir eine erfolgreiche Strategie, um sich gegen solche mathematischen Schlaumeiereien zu wehren.

Sie haben die Mitteilung noch nicht in Ihrer Mailbox? Wir wollen Ihnen die quere Rechnerei von Ariel nicht vorenthalten, klicken Sie einfach hier.

Sara Stalder

Geschäftsleiterin Stiftung für Konsumentenschutz

Anmerkung vom 17.07.09, 16.30 Uhr:

Ariel (P&G Schweiz, Rütistrasse 26, CH 8952 Schlieren) wünscht folgende Klarstellung:

„Leider handelt es sich um eine Falschmeldung. Der Autor hat inzwischen seinen Fehler eingesehen, sich von seiner Präsentation distanziert und Ariel gegenüber sein Bedauern ausgedrückt. …. Der Autor der Präsentation hat das neue Produkt (+10%, 1,4 l Inhalt = 20 Waschladungen) aus dem Jahr 2009 nicht mit dem wirklichen Vorgänger aus dem Jahr 2008 (1,26 l Inhalt = 18 Waschladungen), sondern mit einem Produkt aus dem Jahre 2005 (1,5l Inhalt = 20 Waschladungen), was er in seinem Waschkeller noch gefunden hat, verglichen.

Zwischen den in der Präsentation verglichenen Ariel Flaschen liegen mehrere Produktgenerationen. Das gezeigte alte Produkt wurde gemäss Produktionscode im Jahr 2005 hergestellt, das neue Produkt stammt aus 2009.

Hier noch die Fakten:

2005 = 20 Waschladungen  = Inhalt 1.5Lt

2008 = 18 Waschladungen  = Inhalt 1.26Lt

2009 = 18 + 2 Waschladungen = Inhalt: 1.4Lt  = + 10% geg. 2008

Bermerkungen:

Im Vergleich zu dem Produkt aus dem Jahre 2005 weist das neue ARIEL flüssig Vollwaschmittel eine über die Jahre stetig verbesserte Formel auf, die ein optimiertes Waschergebnis bei niedrigerer Dosierung pro Waschgang ermöglicht. Dies ist anhand der Dosierungsempfehlungen auf der Rückseite der Produkte ersichtlich. Das heisst, heute sind 1,4 Lt so ergiebig wie 1,5 Ltvor vier Jahren. Je weniger Waschmittel gebraucht wird, desto besser ist es für die Umwelt.

Der Inhalt eines jeden Waschmittelproduktes (nicht nur bei der Marke Ariel) wird anhand der Waschladungen errechnet. Das ARIEL 2008 ermöglichte 18 Waschladungen zu je 70ml Dosierung pro Waschladung. Das ergibt insgesamt 1260ml bzw. 1,26L Inhalt. Das aktuelle ARIEL 2009  flüssig bietet 18+2 Waschladungen – also 20 Waschladungen zu je 70ml: 1400ml bzw. 1,4L.“

Ariel (P&G Schweiz, Rütistrasse 26, CH 8952 Schlieren) schickt folgendes Bild und eine Skizze:
Ariel%20flussig2008

 

3 Kommentare zu “Höhere Mathematik, rein gewaschen”



Sara Stalder

Liebe Ariel Verbraucherberatung

Es leuchtet mir durchaus ein, dass mehr Waschmittel pro Waschgang nicht unbedingt besser ist, schon gar nicht für die Umwelt.

Dennoch komme ich trotz Ihrer Nachhilfe noch immer nicht auf dasselbe Resultat. Die Anpreisung auf der Flasche „Neue Grösse 10 % mehr Inhalt“ bezieht sich auf die Anzahl Waschgänge? Also war nach 2005 und vor 2009 ein Produkt auf dem Markt, dessen Inhalt für 18 Waschgänge ausreichte? Die Anpreisung bezieht sich jedoch explizit auf die „Grösse“ und
nicht auf die Waschgänge, folglich müsste also das Vorgängerprodukt auch 10 % weniger Inhalt aufgewiesen haben?

Mit etwas ratlosen Grüssen

Sara Stalder



ARIEL Verbraucherberatung

Liebe Frau Stalder,

diese Präsentation vergleicht irgendwie Äpfel mit Birnen, denn sie bedient sich — unbeabsichtigt — eines Tricks. Verglichen werden hier nämlich nicht wie behauptet die aktuelle Ariel-Flasche und die vorherige Flasche, sondern eine Flasche aus dem Jahr 2005 und eine aus 2009. (Anhand der Produktionscodes im Bild lassen sich die Flaschen eindeutig
datieren.)

Würde man wirklich die aktuelle Flasche mit der direkten Vorgängerin vergleichen, würde man klar sehen, dass man damit 10% mehr waschen kann — so wie auf der Verpackung angekündigt.

Leider sitzt der Autor genau hier einem populären Trugschluss auf: nur eine höhere Waschmittelmenge wasche auch mehr Wäsche. Das stimmt so nicht. Denn moderne Waschmittel besitzen eine höhere Waschkraft, so braucht man bespielsweise heute nur noch 70ml statt wie früher 75ml Ariel pro Waschladung. Und je weniger Waschmittel gebraucht wird, desto
besser ist es für die Umwelt. Daher ist es gut, wenn man nur noch 1,4l Waschmittel braucht um 20 Ladungen Wäsche zu waschen.

Übrigens hatten wir mitlerweile mit dem Autor Kontakt, der seinen Irrtum bedauert und sich von der Präsentation distanziert.

Wir hoffen, dass wir mit unserer Antwort dieses Missverständnis aufklären können.
Rufen Sie uns einfach an, wenn Sie weitere Fragen haben.

Herzlichst
Ihre ARIEL Verbraucherberatung



Markus Saurer

Das ist nun wirklich einmal eine nützliche Information und erst noch sehr unterhaltsam aufbereitet.

Ratgeber

Miniratgeber: Zölle, Steuern und Co. – grenzenlos einkaufen

Gönnerpreis: 4.50 CHF
Normalpreis: 9.50 CHF

E-Ratgeber (PDF): Zölle, Steuern und Co. – Grenzenlos einkaufen

Gönnerpreis: 3.50 CHF
Normalpreis: 7.50 CHF

Ratgeber: Online-Shopping

Gönnerpreis: 19.00 CHF
Normalpreis: 24.00 CHF

Hosting von oriented.net