• Computer-Zeitschrift "CHIP" in der CH 55% teurer. Stopp #Hochpreisinsel, @Fair_Preis-Initiative unterschreiben!… https://t.co/KKexnYv4pJ – 27.09.2016 10:17
  • #Prämienerhöhung: Der "kleinste gemeinsame Nenner" ist das Portemonnaie der Versicherten. Klartext im @infosperber https://t.co/1cbEmRDU1t – 27.09.2016 09:58
  • @FelixSchneuwly Tragbarer Kompromiss: 17% Medis nicht auf der SpezListe & Reimport durch Auflagen der Swissmedic erschwert -> kaum ReImporte – 27.09.2016 09:29
  • @FelixSchneuwly Richtig und wichtig. Leider betrifft #FPI nur kleinen Teil der Medi-Importe, da Parallelimp für kassenpflichtige verboten. – 27.09.2016 09:08
  • @FelixSchneuwly CH-Löhne sind nicht Ursache für hohe Preise d Importprodukte. Vertriebskosten sind mit Preisunterschied von max 15% gedeckt. – 27.09.2016 06:55

Der aktive Konsument ist König

Werden Sie aktiv

Beschwerdeleicht-Logo-300dpiSparen Sie sich Zeit und Ärger: erfassen Sie ab sofort Ihre schriftlichen Beschwerden auf Beschwerdeleicht.ch!

Jetzt Beschwerde einreichen!

Stopp Hochpreisinsel – für faire Preise

Logo-FPI

Fair-Preis-Initiative unterschreiben!

Spenden für den Konsumentenschutz

Seilziehen

Ziehen Sie mit uns zusammen am gleichen Strang für die Konsumenten: werden Sie Gönnermitglied! Wir beraten Sie dafür kostenlos.

Gönner werden
SMS Sofort-Spende


Informationen und Hilfe zur Selbsthilfe

Merkblätter und Musterbriefe

Stempel - Tipp !Fragen zu Konsum und Konsumenten-recht? Die SKS stellt eine Vielzahl von Merkblättern, Musterbriefen und Tipps zur Verfügung.

Zu den Merkblättern

Ratgeber

Kinderimpfungen_Broschüre SKSDie Entscheidungshilfe “Kinderimpfungen” bietet Unterstützung bei der elterlichen Auseinandersetzung mit dem Impfplan.

Alle Ratgeber ansehen

Online-Blickpunkt

blickpunkt_16_03Ampelkärtchen: Wie viel Salz oder Zucker enthalten die Lebensmittel? Mehr im Gönnermagazin:Blickpunkt 3_2016


Hosting von oriented.net