Startseite Themen Petition für reparierbare Produkte!

Petition für reparierbare Produkte!

Broken smartphone and small screwdrivers for repair on white background

Petition jetzt unterschreiben

Wer kennt es nicht: Kurz nach Ablauf der Garantiefrist fängt der Drucker an zu streiken, die Waschmaschine verliert Wasser oder die elektrische Zahnbürste putzt nur noch mit halbem Elan. Immer mehr Produkte gehen immer schneller kaputt. Das ist nicht nur ein Gefühl, sondern auch wissenschaftlich bestätigt.

Die Folge ist, dass Abfallberge steigen, Ressourcen verschwendet werden und das Portemonnaie übermässig belastet wird. Eine Schweinerei.

Die SKS hat deshalb politische Vorstösse angestossen, die das Parlament auffordern, gegen die Wegwerfwirtschaft tätig zu werden und gesetzliche Grundlagen zu schaffen, dass Produkte allgemein länger halten und reparierbar sind und die gesetzliche Garantiefrist erhöht wird.

Eingereicht wurden folgende Vorstösse, in denen der Bundesrat Aufträge erhält:

  1. Motion von Stefan Müller-Altermatt, CVP: Bessere Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Ein Gesetzesentwurf soll sicherstellen, dass Produktehersteller die Konstruktionsdaten von nicht mehr verfügbaren Ersatzteilen im Internet frei zugänglich machen, damit sie mittels 3D-Drucker nachgebildet werden können.
  2. Motion von Marianne Streiff-Feller, CVP: Fairness für Konsumenten, mehr Schutz für die Umwelt. Die Garantiezeit soll für Produkte von zwei auf fünf Jahre erweitert werden.
  3. Postulat von Isabelle Chevalley, Grünliberal: Kennzeichnung der Mindestnutzungsdauer von Produkten. Ein Bericht soll die Vorteile einer Kennzeichnung der Mindestnutzungsdauer von Produkten aufzeigen. 
  4. Postulat von SKS-Präsidentin Prisca Birrer-Heimo, SP: Verbesserung und Kennzeichnung der Reparaturfreundlichkeit von Produkten. Ein Bericht soll die Vorteile darlegen, die entstehen, wenn sichergestellt wird, dass Produkte reparaturfreundlich designt werden und die Reparaturfähigkeit gekennzeichnet ist.

 

Damit die Vorstösse nun im Parlament Erfolg haben, braucht es die Unterstützung Vieler! Unterzeichnen Sie deshalb gleich jetzt unsere Petition für reparierbare Produkte, um den Forderungen mehr Gewicht zu verleihen.

Petition jetzt unterschreiben

Herzlichen Dank!

PS: Teilen Sie die Petition bitte per Mail oder über die sozialen Medien, damit wir mehr Druck aufbauen können. Besten Dank für Ihr Engagement!

Auf Facebook teilen    Auf Google+ teilen

Das können Sie tun

💥Meldung machen
Forderung an das Parlament unterschreiben
💳Spenden

Medienmitteilungen zum Thema

Es wurden keine zugehörigen News gefunden.

Nützliches

Ich mache an die SKS zum Thema 'Petition für reparierbare Produkte!' folgende Meldung:

Vielen Dank für Ihre Meldung.
Die Meldung wird an die Projektleitung geschickt und fliesst in die Projektarbeit ein.

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Spenden

Projektspende

Preis:

 

Die Stiftung für Konsumentenschutz ist für ihren Einsatz für die Konsumentenrechte auf die Unterstützung der Konsumenten angewiesen, denn sie ist eine unabhängige und effiziente Nichtregierungsorganisation.

Wenn Sie die Arbeit der SKS bei diesem Thema unterstützen möchten, wählen Sie unten die Höhe Ihrer Spende und bezahlen Sie online oder per Einzahlungsschein. Die Spende fliesst direkt in die Projektarbeit. Herzlichen Dank!

 
 
 
 
 
 



Vielen Dank für Ihr Engagement!

1098 Personen haben zusammen mit Ihnen bis jetzt an dieser Aktion teilgenommen.

Vielen Dank für die Unterstützung. Wenn Sie zur Verbreitung dieser Petition beitragen möchten, können Sie dies machen, in dem Sie den Link per Mail oder sozialen Medien an Ihre Freunde, Bekannten und Verwandten weitersenden.

https://www.konsumentenschutz.ch/themen/reparatur-petition/

Vielen Dank!

Auf Facebook teilen  

Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmals.

Petition für reparierfähige Produkte!


Ich fordere hiermit die ParlamentarierInnen auf, sich für reparierfähige Produkte einzusetzen, entsprechende Vorstösse zu unterstützen und entsprechende gesetzliche Grundlagen zu lancieren. Der Umwelt und uns Konsumenten zu liebe!




Die Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) reichte in der Frühlingssession 2017 erfolgreich mehrere politische Vorstösse zur Verbesserung der Lebensdauer von Konsumgütern ein. Dabei legt sie den Fokus auf leicht reparierbare Produkte und eine gute Verfügbarkeit von Ersatzteilen. Die SKS fordert auch weitere Ökodesign-Gesetze wie umweltverträglich produzierte und recyclebare Produkte (Kreislaufwirtschaft). Der Umwelt und unseren Portemonnaies zu liebe.


Ratgeber

Ratgeber: Zucker – weniger ist mehr

Gönnerpreis: 29.00 CHF
Normalpreis: 34.00 CHF

Ratgeber: Weiterbildung in der Schweiz

Gönnerpreis: 23.00 CHF
Normalpreis: 28.00 CHF

Ratgeber: Das ist Ihr gutes Recht

Gönnerpreis: 27.00 CHF
Normalpreis: 32.00 CHF


Hosting von oriented.net